Über die ARGE TripleCare

Die Arbeitsgemeinschaft TripleCare wurde 2015 ins Leben gerufen um die Schwerpunkte verschiedener Betreuungseinrichtungen miteinander zu verbinden um ein optimales Gesamtpaket anbieten zu können. Die einzelnen Mitgliederorganisationen stellen hierbei deren jeweilige Stärken der psychosozialen Betreuung in den Mittelpunkt und nutzen vereinte Ressourcen um den Bedarf an individueller Betreuung bestmöglich erfüllen zu können.

Durch regelmäßige Kommunikation und intensiver Zusammenarbeit wird etwaiger Bedarf bereits im Vorfeld abgeklärt und entsprechende Lösungen angeboten.